11. Oldtimer-Treffen in Schwarmstedt

Dieser und andere Trecker aus alter Zeit, die von ihren Besitzern gehegt und gepflegt werden, sind am nächsten Wochenende in Schwarmstedt zu bewundern.
Schwarmstedt. Die Oldtimer Freunde Schwarmstedt laden für das Wochenende am 25./26. August zum 11. Oldtimertreffen ein. Der Veranstaltungsort ist das Gelände „Am Varrenbruch“ an der B 214, am Ortseingang von Schwarmstedt aus Celle kommend. Ausgestellt und vorgeführt werden historische Schlepper, Autos und Motorräder sowie alte landwirtschaftliche Gerätschaften. Einige dieser Exemplare sind auch im Einsatz zu sehen. An beiden Tagen findet wieder der große Teilemarkt statt, ein Motorsägenkünstler zeigt sein Können, die Frauen der Oldtimerfreunde Rodewald plagen sich mit Wäschepflege anno dunnemals und man wird auch beim Spinnen und Weben zusehen können. Die Tombola winkt wieder mit attraktiven Preisen. Für die Kinder wird eine Strohpyramide aufgebaut, mit der Modell-Dampfmaschine finden Fahrten auf dem Gelände statt. Am Samstag gibt es zusätzlich vormittags einen Schlepper-TÜV, abends ist Tanz in der großen Halle mit einem Discjockey. Am Sonntag beginnt das Fest mit dem Frühschoppen unter den Klängen der Esseler Musikanten.Die Marklendorfer Besenbinder haben sich angesagt und nachmittags findet eine Vorführung der Boots&Boogie Line-Dance-Formation statt. Selbstverständlich wird für das leibliche Wohl zu volkstümlichen Preisen wie immer bestens gesorgt. Besitzer alter Fahrzeuge und Geräte sind herzlich eingeladen diese auszustellen. Anmeldungen sind im Vorfeld nicht erforderlich. Besuch im Internet: www.Oldtimerfreunde-Schwarmstedt.de.
Festzeiten: Sonnabend von 10 bis 18 Uhr, Sonntag von 11 bis 18 Uhr.
 auf anderen Webseiten