145 Schüler feierlich verabschiedet

Erinnerungsfoto der 145 IGS-Schüler des 9. und 10. Jahrgangs mit ihren Abschlusszeugnissen. Foto: B. Stache
   
Schulleiterin Heike Schlimme-Graab eröffnet die feierliche Verabschiedung mit einer kurzen Begrüßung. Foto: B. Stache

Abschlusszeugnisse für ersten Jahrgang der IGS Wedemark, der inklusiv beschult wurde

Mellendorf (st). Zur Abschlussfeier der Jahrgänge 9/10 an der IGS Wedemark wurden am Donnerstagnachmittag im Forum Campus W 145 Zeugnisse überreicht. Den erweiterten Sekundarabschluss I (Sek I) schafften 104 Schüler, 29 den Sek I-Realschule, fünf den Sek I Hauptschule, sechs den Hauptschulabschluss nach der 9. Klasse und ein Schüler erhielt den Förderschulabschluss „Lernen“. Die besten Abschlüsse im 10. Jahrgang erzielten Jette Brandes aus der Klasse 10.1 mit einem Notenschnitt von 1,09, gefolgt von den beiden Schülerinnen der 10.3 Kira Nadine Dähnhardt und Lotta Deters mit jeweils 1,27 sowie Annika Valtr (10.4), mit ebenfalls 1,27. Schulleiterin Heike Schlimme-Graab hatte die feierliche Verabschiedung mit einer kurzen Begrüßung eröffnet. Für die Gemeinde Wedemark überbrachte der stellvertretende Bürgermeister Peter Reuter ein Grußwort, ebenso die 2. Vorsitzende des Fördervereins GLIGS Vera Ganteföhr sowie die Schülervertreter Birka Düerkop und Charlotte Robens. „Ihr seid nicht nur groß geworden, sondern auch innerlich gewachsen“, erklärte Lehrerin und Jahrgangsleitung 9 Annika Greif in ihrer Rede. „Fünf Jahre IGS liegen hinter euch, was habt ihr dort alles erlebt: Tischgruppenarbeit, Beratungsgespräche, unzählige LÜs geschrieben, Klassenfahrten, Unterrichtsgänge, Theateraufführungen, Projekte im Schwerpunkt, Klassenteilung, neue Stammgruppenlehrkräfte… und im letzten Monat dann die Abschlussprüfungen. Diese waren für euch ein voller Erfolg!“ Annika Greif ging auch engagiert auf das Thema Inklusion ein. „Dieser Jahrgang ist ein besonderer Jahrgang. Als wir 2013 in die 5. Klasse hier einstiegen, war es der erste Jahrgang, der inklusiv beschult wurde. Das heißt, dass Schülerinnen und Schüler, die vorher auf eine Förderschule gehen mussten, nun wählen konnten zwischen Regelschule und Förderschule.“ Für die IGS Wedemark hätten sich damals mehrere Schüler mit Förderbedarf entschieden. Dies habe bei einigen nicht nur Begeisterung ausgelöst und auch zu Abmeldungen geführt. „Weil es Eltern gab, die befürchtet haben, dass ihre Kinder nicht genug lernen, wenn auf einmal die Förderschüler auch am Unterricht teilnehmen“, erinnerte Annika Greif. „Nach fünf Jahren gemeinsamen Unterricht können wir sagen: Es funktioniert! Nicht immer so, wie wir uns das wünschen, aber wir haben das Beste aus unseren Ressourcen geschöpft.“ Im Laufe der Jahre sei festzustellen, dass die Inklusion keinem Schüler zum Nachteil geworden ist. „Eher im Gegenteil, alle Schülerinnen und Schüler kamen in den Genuss von zwei Lehrkräften in manchen Fächern, allen Schülerinnen und Schülern kam die weitere Differenzierung zugute, alle Schülerinnen und Schüler profitieren davon, dass wir inklusiv unterrichten.“ Von 8 Schülern, die mit dem sonderpädagogischen Förderbedarf Lernen an die IGS gekommen sind, haben sechs den Hauptschulabschluss nach der neunten Klasse erreicht. Nach Übergabe der Zeugnisse an die Schulabgänger des 9. Jahrgangs hielt Inga Bertram, Jahrgangsleitung 10, einen Rückblick auf sechs gemeinsame Schuljahre an der IGS Wedemark. „Es ist unglaublich toll zu sehen, wie sich Schülerinnen und Schüler entwickelt haben“, stellte sie fest. Alle Schüler hätten hinsichtlich Sozialkompetenz und Selbstsicherheit eine positive Entwicklung genommen. Anschließend riefen zehn Schüler ihre Schulzeit noch einmal in Erinnerung. Während der Feier wurde viel gelacht, aber auch geweint, wurden schwungvolle Reden gehalten, ernste Worte gesprochen, stimmungsvolle Musik gespielt, sowohl am Flügel mit Vinita Kiklas als auch von der Musikgruppe des Jahrgangs. Es gab Worte der Anerkennung und des Danks an Schüler, Eltern und Lehrer. Die Verabschiedung klang mit einem Gruppenfoto und Sektempfang aus. Die Liste der IGS-Sek I-Absolventen 2018. Klasse 9: David Haas, Florian Schmidt, Jonas Hagemann, Solombek Mutiev, Delvin Bischar, André Geske. Klasse 10.1: Jette Brandes, Celine Chantal Brunke, Marlene Gajetzky, Sina Carola Kodetzki, Lea Kötters, Saskia Eileen Kohn, Joélle-Talia Laier, Johanna Nahme, Laureen Precht, Nina Rumpfkeil, Lina Sibbel, Melina Sieg, Luisa Florentine Steinbrecher, Aleyna Uzun, Amelie Vaupel, Leonie Wolters, Morten Hattendorf, Robin Kalmbach, Marjan Maluta, Florian Papke, Maurice Plochg, Peter Sparkuhle, Kjell Strauß, Cenk Lütfü Uzan, Stefan von Blanckenburg, Moritz Vuyk, Julien Wilhelm Zyzik. Klasse 10.2: Léonie Bénard, Amy Marie Gliemann, Heidelinde Guba, Myra Hein, Angelina Henke, Lara Kahn, Estefani Massouh, Carlotta Müller, Clara Sophie Seidel, Cira-Marie Voltmer, Laurens Ahlborn,Yannick Freiberg, Mark Paul Gerlach, Fynn Henze, Gero Homann, Sascha Huber, Felix Kayser, Niklas Liam Kiefer, Nino Kremer, Johannes Lehmann, Nico Matusche, Benjamin Moll, Timm Alexander Müller-Thanisch, Felix Ressel, Pascal-Miguel Römer, Tim Jonas Schiewe, Felix Schneider, Mark Niklas Will, Enes Yigit. Klasse 10.3: Louisa Sophie Backhaus, Kira Nadine Dähnhardt, Lotta Deters, Wiebke Gläser, Anna-Sophie Härtel, Joana Katharina Jablanovszky, Ann Kathrin Klinkott, Michelle Kremer, Antonia Lindner, Lucy Neumann, Lara-Joy Ostermann, Fenna Felicitas Rogmans, Emmelie Sandt, Alicia Schäfer, Emily Schmid, Finnja Streich, Joana Sophie Weiß, Christina Wiedergold, Lukas Bormann, Noah Daut, Max-Leo Ehrgang, Stan Henning, Mark Martin Hillmer, Sören Kaiser, Lukas Krüger, Andreas Lilienthal, Lennart Schwarzer, Theo Broder Stakemann, Felix Voigt, Jan-Luca Wessels. Klasse 10.4: Sarah Behnsen, Emina Bejzaku, Janis Marla Carlson, Franziska Fröhlich, Penelope Zoe Gruber, Svea Hannemann, Fasuay Jauernig, Leonie Kelch, Linda Küster, Antonia Luise Müller, Josephine Müller, Greta Lil Nötzel, Lenja Marlena Probst, Lara Sophia Rifai, Julia Schröder, Annika Valtr, Jette Wanger, Anna Claire Will, Helena Wolf, Salim Nashad Alizade, Bastian Hellermann, Robin Hochreiter, Julius Köttermann, Malte Mohlfeld, Hani Saleh, Theodor Siebeneicher, Kristian Stille, Linus Stiller, Tristan Cedric Töllner. Klasse 10.5: Joy Joanne Biester, Mihaela Butuc, Victoria Dammeyer, Jolina Geske, Johanna Hartmann, Pia Kleinophorst, Natalie Korneffel, Franziska Leister, Kira Opfer, Johanna Pallasch, Annabell Saakel, Annika Wahl, Tjark Axt, Sebastian Beyermann, Leonard Blank, Tim Wilhelm Frohme, Bennet Helfers, Jan Hoge, Benjamin Lennart Hülsen, Jan Matusche, Jan Meißner, Cedric Möhlenbrink, Jakob Mücke, Abdollah Osman, Sergio Sebastian Popescu, Hannes Prilloff, Bo Tenzer, Lukas Weißkichel, Delron Willgeroth, Henrik Witt.