216 Anmeldungen für IGS

Wedemark. 216 Familien in der Wedemark, Burgwedel und den umliegenden Kommunen wünschen sich einen Start in der IGS Wedemark und hoffen auf einen der 150 Plätze. Die Schülerinnen, Schüler und Eltern der IGS sind rundum zufrieden und blicken gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen auf ein sehr erfolgreiches letztes Schuljahr. „Leider müssen wir auch in diesem Jahr wieder vielen Familien einen Brief mit einer Absage schicken", bedauert Heike Berg aus dem Sekretariat und betont: „Uns tut es sehr leid, aber wir haben nur 150 Plätze zur Verfügung." Um diese Plätze zu verteilen wird ein Losverfahren angewandt.
Nach dem repräsentativen Querschnitt der Wedemärker Grundschulen wurden für den neuen 5. Jahrgang die Lostöpfe ermittelt. Wie groß das Interesse an der Schulform IGS ist, zeigen die Anmeldezahlen in Langenhagen und der Wedemark:
Wedemark 187, Region (Burgwedel, Langenhagen, Isernhagen) 29.