350 Kinder eröffnen Eisbahnsaison

Die Eissaison 2010/2011 im Mellendorfer Ice House ist eröffnet.

13 Kindergärten nehmen frisches Eis in Besitz

Mellendorf. Juchzen, lachen, fröhliche Gesichter und viel viel Spaß hatten die rund 350 Kindergartenkinder aus der Wedemark und angrenzenden Gemeinden, als sie am Freitag früh ab 8:00 Uhr die neue Eislaufsaison der Wedemärker Kunsteisbahn in Mellendorf einläuteten. „Mittlerweile ist es schon Tradition“, so Kathrin vom ICE-HOUSE-Team, dass die Ersten, die zu Beginn einer Eislaufsaison das Eis betreten, die Kindergartenkinder sind, die an diesem Tag kostenlos Eislaufen können, dazu kostenlos Schlittschuh ausleihen können und mit Negerküssen und Kuchen bewirtet werden. Katja und Fiete Bögelsack, die absoluten Spezialisten in Sachen Eislauf, sind an diesem Tag für die Kindergärtnerinnen und Eltern die kompetenten Ansprechpartner für alle Fragen rund ums Eislaufen, Eishockey oder Eiskunstlauf. Eine Aktion sie toll ankommt und auf die schon heute die Vorfreude auf den September 2011 sicher ist.