Alles zum Thema Ägypten

Modenschau auf Schultischen: Die Theaterklasse zeigte, was man im alten Ägypten zu welchen Anlässen getragen hatte. Foto: A. Wiese

IGS-Schüler stellte Ergebnisse der Projektwoche vor

Mellendorf (awi). Nicht nur die Eltern waren neugierig, was ihre Sprösslinge eine Woche lang getrieben und womit sie sich beschäftigt hatten, auch Großeltern, Tanten und Freunde kamen zur Vorstellung der Projektwochen-Ergebnisse der IGS Wedemark. Ihnen wurde eine Menge geboten: In den verschiedenen Klassenräume gab es nicht nur kulinarische Spezialitäten, wenn auch Waffeln nicht allzu viel mit Ägypten zu tun haben mögen, aber ansonsten drehte sich alles um dieses Land, seine Historie und seine Kultur. Da gab es von der Europa-Klasse Informationen über den Nil oder Hieroglyphen, von der Forscherklasse eine Vorstellung der Götter sowie eine ägyptische Probierstube. Die Theaterklasse hatte sich mit Bräuchen, Festen und Spielen auseinander gesetzt und eine Modenschau organisiert. Die Bläserklasse stellte die Pharaonen und ihr Gefolge sehr eindrucksvoll in dem Theaterstück „Audienz beim Pharao“ vor. Über Mumien und Kinder im alten Ägypten informierte die Sportlerklasse. Insgesamt eine sehr gelungene Veranstaltung, die vermittelte wie viel Spaß die Kinder und Lehrer bei der Projektwoche gehabt hatten.
 auf anderen Webseiten