Altersgruppe fröhlich auf Tour

Die Mitglieder der Altersgruppe der Brelinger Feuerwehr und ihre Partner verbrachten einen schönen Tag in Celle. (Foto: Foto: Altersgruppe Brelingen)

Senioren der Feuerwehr Brelingen radelten in Celle

Brelingen. Die Altersgruppe der freiw. Feuerwehr Brelingen fährt in den Sommermonaten regelmäßig jeden Montag mit dem Fahrrad 20 bis 30 Kilometer und im laufenden Jahr Ein- und Mehrtagestouren. In diesem Jahr wurde eine Tagestour im Raum Celle gefahren, hier der Bericht: Im September startete die Altersgruppe der Feuerwehr mit Ehefrauen oder Partnerinnen die Fahrradtour vom Hotel Celler Tor in Groß Hehlen. Der Weg führte über die Pfennigbrücke in Celle auf dem Allerradweg durch die Allermarsch über das Allerwehr in Osterloh nach Wienhausen. Im Kloster Wienhausen, das im Jahr 1230 gegründet wurde, hatten wir eine interessante Führung, die uns Einblicke in das Klosterleben aus der Vergangenheit bis in die heutige Zeit vermittelte. Im schönen Klosterkaffee konnten wir uns bei Kaffee und leckerem Kuchen stärken um dann auf dem Radweg über Lachtehausen, Bostel und Vorwerk zurück zum Ausgangspunkt in
Groß Hehlen zu fahren. Der Abschluss dieser schönen Tagestour endete mit einem gemeinsamen Abendessen im Celler Tor, wo uns die Eigentümerin einen ausführlichen Einblick in die Geschichte des Hotels vermittelte und aus eigener Brennerei den " Bürgermeistertropfen " spendierte.
Für die Reisegruppe berichtete Friedrich Niemeyer