Anmeldungen für KiTas

Die Frist läuft bis zum 31. Januar

Wedemark. Die Anmeldungen für alle Kindertagesstätten in der Gemeinde Wedemark (Krippe, Kindergarten, Hort) für das Kindertagesstättenjahr 2016/2017 (ab 1. August 2016) sind bis zum 31. Januar vorzunehmen. Von dieser Anmeldefrist ausgenommen sind die Anmeldungen für den Hort Bissendorf. Hierzu wird es im Rahmen der verbindlichen Anmeldung für die Ganztagsschule an der Grundschule Bissendorf eine gesonderte Information geben. Anmeldungen für diesen Hort werden dennoch entgegengenommen und erfasst. Das Anmeldeformular ist in allen Kindertagesstätten sowie im Internet unter www.wedemark.de (Suchbegriff: „Anmeldung“) und im Familien- und Kinder- servicebüro Wedemark, Rathaus der Gemeinde Wedemark, Fritz-Sennheiser- Platz 1, in Mellendorf, Zimmer E.25 erhältlich.
Die Anmeldungen können sowohl in den Kindertagesstätten als auch im Team Kinderbetreuung der Gemeinde Wedemark abgegeben werden. Sofern eine Dringlichkeit zur Aufnahme besteht (zum Beispiel Berufstätigkeit) sollte zusammen mit der Anmeldung auch das entsprechende Formular „Dringlichkeitsnachweis zur Kinderbetreuung“ (ebenfalls im Internet, in den Kindertagesstätten oder bei der Gemeinde Wedemark erhältlich) eingereicht werden, damit die Dringlichkeit bei der Platzvergabe berücksichtigt werden kann. Anmeldungen für einen Platz in der Kindertagespflege (Betreuung durch eine Tagesmutter oder einen Tagesvater) können nur im Familien- und Kinderser- vicebüro erfolgen. Ansprechpartnerin hierfür ist Frau Babek-Fuls unter Telefon (0 51 30) 581-293. Für weitere Informationen stehen die Mitarbeiterinnen vom Team Kinderbetreuung gern zur Verfügung: Für die Ortschaften Mellendorf und Hellendorf wenden die Eltern sich bitte an Stephanie Heine unter Telefon (05130) 581-276, für die Ort- schaften Elze, Oegenbostel, Abbensen und Resse erreichen die Eltern Stefanie Keil unter Telefon (0 51 30) 581-283 und für die Ortschaften Brelingen, Wennebostel, Bissendorf und Bissendorf/Wietze steht Esther Bänsch unter Telefon (0 51 30) 581-466 zur Verfügung. Die Kolleginnen vertreten sich gegenseitig.