Arbeiten von Gymnasiasten bei von Hirschheydt

Die Schüler der achten Klassen des Gymnasiums Mellendorf freuen sich, dass ihre Arbeiten bei der Buchhandlung von Hirschheydt ausgestellt werden.

Hilfe, meine Arbeitsmaterialien machen sich selbstständig

Mellendorf. Im Kunstunterricht der achten Klassen des Gymnasiums Mellendorf beschäftigen sich die Schüler damit, grafische Mittel für gegenständiche Zeichnungen zu nutzen. Sie stellen proportional, stofflich und plastisch Gegenstände dar und experimentieren mit der Gestaltung von Licht und Schatten. Einige der Arbeiten, die in diesem Zusammenhang entstanden sind, können im Schaufenster der Buchhandlung Hirscheydt bis um 18. Mai betrachtet werden. Die Schülerprodukte zeigen unter dem Titel „Hilfe, meine Arbeitsmaterialien machen sich selbständig“ Abbildungen von Büromaterilaien, die über einen Schreibtisch verteilt sind und im Begriff sind, diesen in eine Richtung zu verlassen.