Beeindruckende Skulpturen entstanden

Stolz präsentieren die Schülerinnen ihre Skulpturen.

Leistungskurs des Gymnasiums beschäftigt sich mit Bildhauerei

Mellendorf. Der Leistungskurs Jahrgang elf des Gymnasiums beschäftigt sich in diesem Semester mit dem Thema Bildhauerei. Der theoretischen Beschäftigung mit Werken der Kunstgeschichte folgte nun ein zweitägiger Workshop unter der Leitung des Bildhauers Andree Woosmann in Zusammenarbeit mit der Kinder- und Jugendkunstschule Wedemark.
Die 13 Schülerinnen des Kurses schufen in einer für sie vollkommen neuen Technik wirklich beeindruckende Skulpturen. Sie gewannen den Blöcken aus Sandstein gegenständliche oder auch abstrakte Formen ab, das Thema, das aber alle verbindet, ist das Thema „Bewegung“.