Bürger können sich gerne beteiligen

Vierte Sitzung zum Gemeindeentwicklungsplan

Mellendorf. Am Sonnabend, 9. Februar, findet die vierte Sitzung der Arbeitsgruppen zum Gemeindeentwicklungsplan statt. Die Veranstaltung in der Mensa des Schulzentrums dient der Vertiefung der Ziel- und Maßnahmenvorschläge in den einzelnen Themenbereichen. Auch Einwohnerinnen und Einwohner, die noch nicht an den vorhergehenden Veranstaltungen teilgenommen haben, sind zur Mitarbeit herzlich eingeladen. Die Themen der Entwicklungsplanung werden, wie bisher, in folgenden Arbeitsgruppen bearbeitet:
· A - Wohnen und Siedlungsentwicklung
· B - Themenbereich Wirtschaft / Arbeiten (inkl. Landwirtschaft)
· C - Zentrale (öffentliche) Einrichtungen
· D - Freizeit, Erholung und Sport (inkl. Tourismus)
· E - Natur und Landschaft
· F - Infrastruktur (inkl. Mobilität, Energie, Versorgung)
Bewährt hat sich eine parallele Tagung von jeweils drei Arbeitsgruppen am Vor- und am Nachmittag. Interessierte haben so die Möglichkeit, entweder am Vormittag, am Nachmittag oder aber auch Ganztags teilzunehmen.
Die Veranstaltung soll folgendem Zeitplan folgen:
Beginn 09.00 Uhr im Plenum (allgemeine Einführung)
09.30 Uhr bis 12.00 Uhr: Arbeitsgruppen C/D/E
12.00 Uhr: Zusammenkunft im Plenum, Präsentation der Ergebnisse
12.30 Uhr bis 13.30 Uhr: Mittagspause/Imbiss
13.30 Uhr bis 14.00 Uhr: Wiederholung Plenum (allgemeine Einführung)
14.00 Uhr bis 16.30 Uhr: Arbeitsgruppen A/B/F
16.30 bis 17.00 Uhr: Zusammenkunft im Plenum, Präsentation der Ergebnisse
Die Fotoprotokolle der bisherigen Veranstaltungen sind über den Internetauftritt der Gemeinde, unter dem Punkt Rathaus und Bürgerservice, aufzurufen. Dort finden sich auch die von der Gemeinde bereits erarbeiteten Materialienzusammenstellungen und eine Übersicht der bisher erarbeiteten Ziel- und Maßnahmenvorschläge. Es wird gebeten sich unter der Adresse Oliver.Schultz@Wedemark.de anzumelden.