Bürgerscheibe öffentlich zu sehen

Die Jubiläums-Bürgerscheibe 2017 des Schützenvereins Mellendorf wird ab sofort im Schaufenster des Fachgeschäftes Schuh-Kohne an der Wedemark-Straße präsentiert: Inhaberin Silke Tobschall (von rechts), Vereinsvorsitzender Daniel Poth, Ortsbürgermeisterin Jessica Borgas, Scheibenannagler Martin Küker und Scheibenmalerin Cornelia Kratz mit der Scheibe. Foto: A. Wiese

Ortsbürgermeisterin ruft alle Mellendorfer Bürger zum Mitschießen auf

Mellendorf (awi). Zum 125-jährigen Jubiläum des Schützenvereins Mellendorf, muss es auch eine ganz besondere Scheibe sein – und das ist Scheibenmalerin Cornelia Kratz, die seit vier Jahren für die Mellendorfer Schützen den Pinsel schwingt, auch gelungen: Seit Mittwoch ist die Bürgerscheibe 2017 im Schaufenster des Schuhgeschäftes Kohne zu bewundern. Gemeinsam mit Ortsbürgermeisterin Jessica Borgas haben Vereinsvorsitzender Daniel Poth, Scheibenannagler Martin Küker und Scheibenmalerin Cornelia Kratz das gute Stück an Silke Tobschall übergeben. Die Inhaberin des Schuhgeschäftes und MPM-Vorsitzende stellt die Jubiläumsscheibe bis zum Schießtermin am 13. und 14. Mai in ihrem Schaufenster aus. Ortsbürgermeis-terin Jessica Borgas ruft alle Mellendorfer, die nicht Mitglied im Mellendorfer Schützenverein sind, auf, um die Jubiläumsbürgerscheibe zu kämpfen.
Der Ortsrat unterstützt den Bürgerkönig auch in diesem Jahr mit 250 Euro. Ortsbürgermeisterin Jessica Borgas hofft auf eine gute Beteiligung. Das Jubiläumsschützenfest wird am Pfingstwochenende gefeiert.