CDU-Mitglieder nehmen sich der Pflege der Ruhebänke in der Gemarkung Scherenbostel-Wiechendorf an

Die Helfer freuen sich, dass die Bürger jetzt wieder auf der Bank platznehmen können.
Scherenbostel/Wiechendorf. Brombeerhecken und allerlei andere Sträucher hatten die Ruhebänke in Beschlag genommen. Dem haben sich nun interessierte Bürger mit Hilfe landwirtschaftlichen Geräts angenommen und die Bänke freigeschnitten. Sie unterstützen damit die Gemeindeverwaltung, die eigentlich dafür zuständig ist. An dieser Aktion beteiligten sich neben Gerd Dolle und Marion Brüggemann-Behnke auch der designierte CDU-Ortsbürgermeisterkandidat für Scherenbostel, Jürgen Engelhardt. In der Gemarkung Scherenbostel gibt es circa 20 Ruhebänke, die jetzt wieder zum Verweilen zur Verfügung stehen.