Clubabend beim TCB

Das Clubhaus war an diesem Abend prall gefüllt.

Aufstiege der Tennisherren wurden gefeiert

Den ersten Clubabend des Tennisclubs Bissendorf im neuen Jahr nutzten die Herren 40 und 50 und viele Mitglieder, um den Aufstieg (Hallensaison) in die Oberliga und Bezirksliga zu feiern. Das Clubhaus war an einem Clubabend im Winter noch nie so gut besucht. Zusätzlich tagte auch noch der Vorstand. Der Mannschaftsführer Christoph Nordmeyer (H 40) betonte in seiner kurzen Rede, dass sich seine Mannschaft im Verein sehr wohl fühlt und bedankte sich für die Unterstützung. Der Mannschaftsführer Frank Hilke (H 50) nahm den Faden auf und wünschte allen eine erfolgreiche und verletzungsfreie Sommersaison. Vorsitzender Benno Heinichen schloss sich diesem Wunsch an.