Computer, Flexi, Hobby und Freizeit und mehr

Volkshochschule stellt ihr neues Programmheft vor

Wedemark. Die Volkshochschule Hannover Land (vhs) bietet ihren Kunden ein erneut abwechslungsreiches Bildungsangebot in einem 168 Seiten starken Programmheft mit rund 1.100 Veranstaltungen. Die von Geschäftsführer Martin Kurth und seinem Kollegium vorgelegte Programmbroschüre wird ab dem 8. September an die Haushalte in Burgwedel, Garbsen, Neustadt, Wedemark und Wunstorf verteilt. Telefonische Anmeldungen sind montags – donnerstags von 8 bis 16 Uhr und freitags von 8 bis 12 Uhr möglich. Die entsprechenden Telefonnummern für Anmeldungen und individuelle Beratungswünsche befinden sich im Programmheft auf den jeweiligen Seiten am oberen Rand.
Eine Anmeldung ist außerdem in allen Geschäftsstellen persönlich, schriftlich, per Fax unter der Telefonnummer (0 50 32) 98 19 98 oder über die vhs-Webseite www.vhs-hannover-land.de möglich. Eine individuelle telefonische Beratung für alle Sprachenkurse ist unter der Rufnummer (0 51 39) 97 03 91 möglich. Hier können die Ergebnisse des Online-Sprachentests, den die vhs auf ihrer Internetseite anbietet, besprochen und der richtige Kurs ausgesucht werden. Der Online-Sprachentest informiert direkt und schnell über den eigenen Kenntnisstand. Ab 22. September bietet die vhs wieder Infoveranstaltungen zu den Themen PC, Laptop, Netbook, TabletPC (Pad) oder Smartphone (Seite 63) an.
Das neue Programmheft sowie die Sonderprogramme „Fortbildungsprogramm für Fachkräfte aus dem Elementar- und Krippenbereich sowie Tagespflegepersonen“ und „Flexi - Die Junge Volkshochschule“ finden Interessierte ebenfalls auf der vhs-Webseite. Auf spezielle Angebotsbereiche der vhs Hannover Land wird im Folgenden hingewiesen:
Computer
Ein Buchstabe verändert das Elternhaus: „f“ wie Facebook (Seite 74). Die vhs Hannover Land bietet erstmalig einen Vortrag mit anschließender Diskussion zum Thema facebook kids - Verloren? Verraten? Gedisst? an, der Eltern einen realen Blick in die Facebook-Welt eröffnet. Der anschließende Workshop zum Thema Eltern lernen Netzwerken verschafft den Eltern einen Durchblick in der Facebook-Welt.
Die Kurse Die Welt der Smartphones und Tablets (Seite 63-64) richten sich an alle Personen, die mit diesen neuen Medien umgehen wollen. Die vhs bietet dazu u. a. in der Wedemark zahlreiche Kurse zu den Themen Umgang mit einem Smartphone oder Quickstart mit meinem Tablet an.
Digitale Fotografie und Bildbearbeitung
Im Bereich digitale Fotografie werden von der vhs Hannover Land in der Wedemark wieder zwei der bewährten Einsteigerkurse für die digitale Spiegelreflexkamera (Seite 77) angeboten.
Der neue sechs Unterrichtstage umfassende Kurs Filmen von Anfang an (Seite 76) in Kooperation mit der Multi Media BbS TV in Hannover, soll alle DSLR-Besitzer in die spannende Welt des Videofilmens mitnehmen.
Flexi – Junge vhs
„Bssst“ hört man jetzt im Sommer in den Blüten Wedemarks. In den Workshops zum Thema Mit dem Bienenvolk durch die vier Jahreszeiten (Seite 140) können Kinder passend dazu ein sanftes Bienenvolk behüten oder tauchen mit Fillipp Frosch in eine Wasserentdeckerreise (Seite 138) ein.
Gesundheit
Den Feierabend einläuten, den Abend ausklingen lassen und mit sich ganz im Einklang sein. Die Teilnehmenden des Kurses Abendausklang - Fantasievolle Klangreise zum Entspannen, nur für Männer (Seite 6) erleben an zwei Abenden die wohltuenden Klänge und Schwingungen der tibetischen Klangschalen nach der Methode von Peter Hess. Raumklänge begleiten sie mit kleinen Fantasiereisen, sie spüren die sanften Vibrationen der Klangschalen am Körper, und diese lassen sie schnell in eine sanfte Entspannung für Körper, Geist und Seele kommen.
Handwerk und Technik
Neu im Programm in Neustadt ist ein Einstiegsangebot für Modelleisenbahnfreunde (Seite 117) oder solche, die es werden wollen, in Kooperation mit dem dortigen Modelleisenbahnclub e.V.
In dem Kurs Grundlagen der Veranstaltungstechnik (Seite 115) in Garbsen gibt es wichtige Hinweise für alle, die Veranstaltungen planen und durchführen.
Während in Burgwedel der Kurs Licht im Haus und Garten (Seite 115) ein Thema ist, das besonders in der Herbst- und Winterzeit interessant sein dürfte.
Der Kurs Schnitttechniken (Seite 115), in dem diesmal die Zubereitung von Fleischgerichten im Mittelpunkt steht, richtet sich an alle, die aus ihrem gekauften Fleisch das Beste herausholen wollen.
Weiterhin finden Interessierte in diesem Bereich bewährte Kursangebote, wie Reparieren statt wegwerfen (Seite 117) und das Schleifen und Schärfen von Bohrern (Seite 114) sowie Fahrräder warten und reparieren (Seite 116).
Hobby und Freizeit / Kreatives Gestalten
Scrapbooking (Seite 92) ist eine aus den USA und Kanada kommende Gestaltungstechnik, die auch in Europa mehr und mehr Verbreitung findet. Das Wort „Scrap“ kommt aus dem Englischen und bedeutet Stückchen. Dabei handelt es sich meistens um Schnipsel aus besonderen Fotos oder Papiern, die in Alben, auf Grußkarten oder Bilderrahmen geklebt und durch weitere dekorative Elemente in Szene gesetzt werden. Die so entstandenen Werke sind wahre Erinnerungsschätze, die Geschichten erzählen.
Hobby und Freizeit / Malen und Zeichnen
Der Kurs Malen, Zeichnen, Collagieren, Drucken im Kunstatelier Haus Schwanenwiek (Seite 90) richtet sich an behinderte Menschen und andere interessierte Personen aus den Zweckverbandskommunen der vhs Hannover Land. Ziel des Kurses ist es, über die künstlerische Gestaltung eine Brücke für Begegnung und Verständigung zwischen Menschen in unterschiedlichen Lebenszusammenhängen herzustellen.
Pädagogik
Das umfassende Pädagogikangebot beinhaltet Vorträge und Seminare aus verschiedenen Bereichen der Erziehung und Pädagogik sowie vier Langzeitfortbildungen. Das komplette Fortbildungsangebot für Fachkräfte der Elementar- und Krippenpädagogik sowie Tagespflegepersonen ist in einem Sonderprogramm veröffentlicht, das auf Anfrage unter 05032 9819-80 gerne zugeschickt wird.
Sprachen der Welt
Neben den Angeboten im Bereich der angewandten Sprachkenntnisse bietet die vhs Hannover Land in der Wedemark je einen Anfängerkurs Schwedisch (Seite 62) und Neugriechisch (Seite 60) an. Besonders interessant ist der neue Englisch-Stammtisch „Nice to meet you“ (Seite 49) in der Wedemark. Unter diesem Motto treffen sich Interessierte mit Heinrich Frank zum Gespräch. Auch im nächsten Programmheft bietet die vhs die beliebten Sprachkurse an, in denen in der jeweiligen Muttersprache der Teilnehmenden unterrichtet wird, an. Im Unterricht wird dann z. B. Russisch (Seite 43) gesprochen, aber Englisch gelernt. Dadurch soll der Lernerfolg für diese sicherer und auch schneller gemacht werden.
Berufliche Bildung
Im Bereich der Beruflichen Bildung bietet die vhs Jugendlichen und Erwachsenen ein breites Angebot an Umschulungen, Ausbildungen und Qualifikationen an, z. B. in der Lagerlogistik (Seite 155, 157) und im Bereich der Feinwerktechnik (Seite 162), oder auch einwöchige Vorbereitungskurse zur individuellen Prüfungsvorbereitung (Seite 162) in Theorie und Praxis. Ein unbedingtes Muss für alle Azubis ist der Kurs Business Knigge (Seite 160). Außerdem können Interessierte lernen, wie Online-Bewerbungen (Seite 159) erstellt werden.
Der Kurs Buchführung 1 (Seite 158) ist im kommenden Halbjahr wieder im Angebot.
Für alle, die sich für die Lohnabrechnung interessieren, bietet die vhs je einen Theorie- und Praxisteil Lohn-EDV - mit Lexware (Seite 159) an.
Erstmalig bietet die vhs Hannover Land den berufsbegleitenden Lehrgang Fachkraft Europa-Logistik (Seite 158) an, der aus fünf Modulen besteht. Alle Teile können einzeln belegt werden und enden mit einer Prüfung des Landesverbands der Volkshochschulen Niedersachsen e.V. Im kommenden Halbjahr werden die Module "Lagerlogistik" und "Beschaffungslogistik" angeboten.
Neu ist auch das Angebot Wiedereinstieg nach der Familienphase (Seite 159) in Zusammenarbeit mit der örtlichen Gleichstellungsbeauftragten. Frauen und auch Männer bereiten in dieser Veranstaltung mit familienfreundlichen Unterrichtszeiten ihre Rückkehr in den Beruf vor. Dabei beschäftigen sie sich mit verschiedenen Schwerpunktthemen, um einen gelingenden Wiedereinstieg zu ermöglichen.
Weitere interessante Inhalte vermitteln die Kurse Fair kommunizieren im Beruf (Seite 160), Mediaplanung - Neue Medien und Produkt und Markt (Seite 161), wobei die beiden letztgenannten in Zusammenarbeit mit den Alt hilft Jung Wirtschaftssenioren Hannover e.V. angeboten werden.
Bildungsurlaube und Vorträge
Wer gerne kompakt in einer Woche lernen möchte, hat die Möglichkeit, Bildungsurlaube bei der vhs zu buchen. Diese werden in den Bereichen Gesundheit, Computer, Digitale Fotografie und Bildbearbeitung, Persönlichkeitsentwicklung, Pädagogik, Sprachen der Welt und Berufliche Bildung angeboten. Die Bildungsurlaube sowie die Vorträge sind übersichtlich auf einer Seite am Anfang des Programmheftes aufgeführt.