Das Wortschatz-Zertifikat belegt es

Vierzehn pädagogische Mitarbeiterinnen bekamen das Zertifikat durch Alexandra Igel (3. von links) vom Fachbereich Jugend/ Team Tagesbetreuung der Region Hannover überreicht. Zertifiziert wurden von links hinten: Melanie Hartmann, Rosemarie Wiegand, Cornelia Ulmer, Gabriele Martens, Vanessa Wilking, Katharina Kabashi, Petra Mertin-Ziezolt, Anne Göhler, Mira Oetzmann, Melanie Bethke, (vordere Reihe v. links). Foto: N. Mandel

Henstorf-Kita in Bissendorf fördert Sprachkompetenz im Vorschulalter

Bissendorf (nm). Vierzehn pädagogische Mitarbeiterinnen der Henstorf-Kita in Bissendorf bekamen am vergangenen Mittwoch ein Zertifikat überreicht. In 95 Stunden hatten sie sich in Sachen Sprachförderung im Kita-Alltag fortgebildet. Die Region Hannover hat das Projekt ‚Wortschatz-Region Hannover‘ im Jahr 2012 aufgelegt. Seitdem wurden in der gesamten Region 460 Fachkräfte in 47 Einrichtungen fortgebildet, allein vier Kindertagesstätten in der Wedemark wurden bereits als ‚Kompetenz-Kita Sprache‘ ausgezeichnet. Das freut besonders Jörg Clausing, den Leiter des Fachbereichs Bildung der Gemeinde Wedemark: „ So können wir die Kinder schon im Vorschulalter im Bereich Sprachentwicklung fördern“, sagt er. Das sei besonders wichtig, da es zunehmend Kinder mit besonderem Aufmerksamkeits- und Förderbedarf gebe. Kindern aus Familien mit Migrationshintergrund oder aus sozial schwachen Familien würden so gleiche Chancen und Zugang zu Bildung geboten. Mit insgesamt 550.000 Euro unterstützt allein die Region Hannover das Projekt in der gesamten Region, hinzu kommen 310.000 Euro aus Landesmitteln. Aus vier Themenblocks von ‚Spracherwerb und Mehrsprachigkeit‘ bis zur ‚Qualitätssicherung‘ bestanden die 79 Praxiseinheiten vor Ort. Eine Begleitung bei der Einführung des Programms in den Kita-Alltag sicherte die Nachhaltigkeit der Maßnahme. Das Fortbildungsprogramm wurde durch die Leibniz-Universität Hannover wissenschaftlich begleitet und ausgewertet. Es zeigte sich, dass die Umsetzung im Kita-Alltag zu signifikanten Verbesserungen im Kommunikationsverhalten führte. Stolz kann nun Kita-Leiterin Katharina Ebrecht die Auszeichnung für die Henstorf-Kita in Bissendorf durch die Region entgegennehmen. Ausdrücklich lobt sie den Einsatz der pädagogischen Mitarbeiterinnen, die das Programm nun im Kita-Alltag anwenden.