Der Jugendverkehrsclub Wedemark tritt in Aktion

von links nach rechts: Stephan,Winkler,Laurina Siedler,Katharina Winkler.
Endlich wird es wärmer und das Fahrrad wird aus den dunklen Kellern geholt, denn es macht viel mehr Spaß mit dem Fahrrad zur Schule oder zum Sport zu fahren. Aber um sicher an die Ziele anzukommen, muss man sich im Straßenverkehr auskennen und hier kommt der Jugendverkehrsclub (JVC) der Verkehrswacht Wedemark ins Spiel. Mit viel Spiel und Spaß wird Kindern und Jugendlichen richtiges Verhalten im Straßenverkehr näher gebracht. Passend zu den steigenden Temperaturen beginnt auch der JVC die ersten Aktionen zu planen und auf sich aufmerksam zu machen. Der neugestaltete Infostand, der von der Landesverkehrswacht Niedersachsen gesponsert wurde, repräsentiert ab jetzt den JVC auf allen Festen und Veranstaltungen. Der Jugendverkehrsclub freut sich über jedes neue Gesicht. Weitere Infos unter www.jvc-wedemark.de.