Der Tannenbaum leuchtet

Der Vorstand der IBK, Hans Joachim Föst (von links), Marina Rimkus, Stefan Kahnt, Angelika Holz und Hans-Jürgen Klipphahn sind froh, dass der Tannenbaum steht. (Foto: V. Lubbe)

Die IBK traf sich zum gemeinsamen Singen

Bissendorf (vl). Endlich leuchtet der Tannenbaum wieder. Alljährlich trifft sich die IBK mit den Bürgern um gemeinsam Glühwein und Apfelpunsch zu trinken und den Weihnachtsbaum an der Sparkasse Bissendorf aufzustellen. So auch wieder am Freitag. Die ersten Weihnachtslieder wurden in der Kälte gesungen. Begleitet wurdeer von Rüdiger Juntzen am Akkordeon. Der Organist der St. Michaelis Kirchengemeinde Bissendorf unterstützte dieses Zusammentreffen gerne. Christina Föst begrüßte alle Anwesenden und wünschte außerdem ein besinnliches Weihnachten. Das Wetter spielte auch mit, denn neben dem weihnachtlich geschmückten Weihnachtsbaum lag auch schon der erste Schnee auf den Wegen. Und so wurde mit “Oh Tannenbaum” der stehende Tannenbaum gefeiert.