Drei Tage Volti-Action auf der Pferd & Jagd

Die Voltigierer des RVC Wedemark im Turnclub Bissendorf auf der Pferd & Jagd.

RVC Wedemark im Turnclub Bissendorf hat seine Qualität einmal mehr bewiesen

Resse. Die RVC-Voltis haben von Freitag bis Sonntag mit ihren Voltigierern wieder am Showprogramm auf der Hannover-Messe Pferd & Jagd teilgenommen. Zwei Tage zeigten die zwei Nachwuchsgruppen des RVC eine bunte Voltishow in der Halle 21. Duo-Küren, Einzelübungen, Pflichtübungen im Galopp sowie Akrobatik und Bodenturnen rund um den Zirkel begeisterten das Publikum. Insgesamt nahmen an den Vorführungen 20 Kinder teil. Mit dabei war Voltitinker „Merlins Magic“, an der Longe Iris Berthold, sowie das Helferteam Justus Schuckert, Larissa Bleidistel und Annekathrin Sokoll. Am Sonntag gab es dann für die Zuschauer nochmal geballte Voltiaction. Um 13 Uhr fand der „Voltigierbock-Showwettkampf“ , organisiert durch Iris Berthold als Fachwartin für Voltigieren im PSV Region Hannover statt. Acht Vereine traten mit rasanten und fantasievollen Küren an und brachten den Kids-Zirkel in der Halle 21 zum Toben. Die 2. Mannschaft des RVC Wedemark nahm an diesem Wettkampf mit ihrer „Schools out“ Bockkür teil und erreichte den zweiten Platz bei den A-Gruppen. Am kommenden Wochenende feiert der Voltiverein seine Weihnachtsfeier und so rasant wie 2013 für die Voltis endet, wird es auch 2014 beginnen. Am 19. Januar findet das Holz-Bockturnier des Vereins in der Mehrwzeckhalle Bissendorf statt.