Eine mollige Mischlingshündin aus Kosice

Wer kann Mischlingshündin Ester ein Zuhause geben?

ITV Grenzenlos sucht ein gutes Zuhause für Ester

Schwarmstedt. Ester, die hellbraune etwas moppelige Mischlingshündin, war 4 Jahre im Tierheim von Kosice. Sie ist 47 Zentimeter groß und fünf Jahre alt.
Ester hatte ein Jahr lang bei einem Zigeuner gelebt, der sie oft geschlagen hat. Das hat sie verunsichert. Deshalb war sie im Tierheim anfangs sehr ängstlich und hat sich immer versteckt. Sie hatte einen ebenso scheuen Freund (Tarok), den der ITV Grenzenlos inzwischen nach Hamburg vermittelt hat. Ester kam am 3. März zum ITV Grenzenlos nach Deutschland und ist jetzt in einer Pflegestelle in der Wedemark. Sie taut allmählich auf und entwickelt sich zu einer feinen Hündin, ist stubenrein und beginnt, eine enge Beziehung zu ihrem Pflegefrauchen aufzubauen. Sie spielt und buddelt im Garten und wird von Tag zu Tag zutraulicher. Allerdings ist sie mehr auf Frauen als auf Männer geprägt. Sie braucht Menschen, die sehr freundlich und geduldig mit ihr sind, sie lieben und mit ihr schmusen. Kinder sollten etwas älter sein. Schön wäre es, wenn ein älteres Ehepaar sich für sie interessieren würde; denn Ester ist eine eher ruhige Hündin. Ein lauter turbulenter Haushalt mit viel Besuchern wäre nichts für sie. Sie gehorcht gut, läuft gern an der Leine und zieht nicht. Und sie kann auch mal allein bleiben. Mit Hunden hat sie keine Probleme, Katzen mag sie nicht. Ester muss man mit Freundlichkeit und Lob erobern. Ihre Eingewöhnung wird sicher etwas länger dauern. Aber, wenn man ihr Vertrauen erst einmal gewonnen hat, dann ist sie eine zuverlässige Begleiterin und treue Freundin. Ester ist geimpft, gechipt und kastriert. Bei Interesse rufen Sie bitte bei der Pflegestelle in der Wedemark an: 01 51 53 52 86 74.