Eine Pilotenmütze für Steve

Flugkapitän Jochen Zenz bei der Übergabe der Geschenke an die Bewohner des Kinderpflegeheims in Mellendorf. Foto: Privat

TUIfly spendet für Kinderpflegeheim

Mellendorf (awi). Weihnachten gibt es für die Bewohner des Kinderpflegeheims eine Überraschung nach der anderen. In vielen Firmen initiiert die Belegschaft Aktionen, um anderen eine Freude zu machen. Und so haben letzte Woche Flugkapitän Jochen Zenz und Stewardess Regine Keppler von TUIfly den schwerst- und mehrfach behinderten Kindern und Jugendlichen Geschenke überbracht. Die 90 Präsente sind das Ergebnis der Wunschkartenbaum-Aktion: Die Pfleger haben für die Kinder Wünsche aufgeschrieben und die TUIfly-Mitarbeiter haben sie erfüllt. Azubis haben an einem Nachmittag in der extra freigeräumten Betriebskantine Kekse gebacken, die verkauft wurden und einen Erlös von knapp 700 Euro ergaben. Und das absolute Highlight:
Steve, einer der Bewohner des Kinderpflegeheims, hat sogar eine Kapitäns-Mütze geschenkt bekommen! Die Freude war ringsherum groß über so viele und so schön verpackte Geschenke. Auch sind alle in den Genuss der nichtverkauften Kekse gekommen.