Erfolgreiche Schulkartonaktion 2010 der Zwo-Do-Mo-Gruppe der Kirchengemeinde Elze-Bennemühlen

Die Gruppe Zwo-Do-Mo der Kirchengemeinde.
Elze. Im Mai 2010 startete die dritte Schulkartonaktion in der Wedemark. Die Jugendgruppe der Kirchengemeinde Elze-Bennemühlen Zwo-Do-Mo hatte sich wieder zum Ziel gesetzt, Kindern und Jugendlichen den Schulanfang 2010 zu vereinfachen, deren Eltern nicht in der Lage sind, das gesamte Schulmaterial zu finanzieren. Für die Erstklässler bis hin zur fünften Klasse wurden Schuhkartons mit dem nötigsten Schreibmaterial und Süßigkeiten bestückt. Auch dieses Jahr wurden wieder über 80 Kartons für diese Aktion gespendet. Von der großen Hilfsbereitschaft waren alle Beteiligten begeistert. Da der Bedarf auch diese Jahr wieder groß war zeigt, dass hier Hilfe angebracht ist. Alle Schulkartons wurden über die Kindergärten und Schulen der Gemeinde Wedemark an hilfebedürftige Kinder übergeben. Auch während des Schuljahres wird weitere Unterstützung benötigt. Dies haben verschiedene Schulen bereits signalisiert.  Die Jugendgruppe wird sich durch weitere Aktionen, auch im laufenden Schuljahr, für die betroffenen Kinder einsetzen und hofft auf Ihre Unterstützung. Fragen bitte an Zwo-Do-Mo; Katja Kiegeland, Telefon (0 51 30) 41 75 oder im Kirchenbüro bei Gisela Kaminski, Telefon (0 51 30) 29 22.