Familientag bei KAHLE

Autohaus in Hannover-Stöcken lädt ein

Hannover. Volkswagen hat seine Großraumlimousinen komplett überarbeitet. Mit den brandneuen Sharan und Touran stellt der Konzern die nächste Generation der Familien-Autos vor. Ebenfalls neu: Der Amarok, der Pick-up von Volkswagen Nutzfahrzeuge. Alle drei neuen Mitglieder der VW-Produktfamilie können Besucher des Autohaus KAHLE im Haupthaus in Hannover-Stöcken kennenlernen. Am 4. und 5. September jeweils von 10 bis 18 Uhr feiert der hannoversche VW-Händler den Großen Familientag mit einem riesigen Programm. Mit dabei: Das größte Probefahrt-Event Hannovers. Interessenten können nahezu alle VW-Typen, Elektroautos und den Kult-Roller Segway auf Herz und Nieren testen. Umweltfreundlich geht es auch in der Sonderschau zu. Hier dreht sich alles um BlueMotion und andere VW-Konzepte für umweltbewusste Mobilität. Im ADAC-Überschlagsimulator können Fahrer den Ernstfall proben. In der „Gläsernen Werkstatt“ gucken die Besucher den KAHLE-Kfz-Experten über die Schulter. Für eine kostenlose Fahrzeugbewertung sorgen die Fachmänner der DEKRA. Einen Höhepunkt stellt sicher die Autogrammstunde des amtierenden deutschen Eishockey-Meisters Hannover Scorpions dar. Kapitän Tino Boos und ein weiterer Kufen-Crack geben sich am Samstag um 16.30 Uhr die Ehre – den Original-Deutschen-Meister-Pokal haben sie mit im Gepäck. Diese und viele weitere Programmpunkte, die Kinderbetreuung durch die Jugendrotkreuzgruppe Horst und eine Tombola mit tollen Preisen runden den Großen Familientag ab.