Förderschulen auf Abschlussfahrt bei Marks

Die Schüler der Berthold-Otto-Schule besuchten bei ihrer Abschlussfahrt Caren Marks in Berlin.
Wedemark. Gleich zwei Förderschulen haben ihre diesjährige Abschlussfahrt nach Berlin gemacht und die SPD-Bundestagsabgeordnete Caren Marks besucht. Marks hatte für die Garbsener Schule am Kleegrund und die Berthold-Otto-Schule aus Mellendorf den Besuch einer Bundestagsdebatte organisiert und erläuterte anschließend in einem gemeinsamen Gespräch die Aufgaben des Parlaments. Sie schilderte den Arbeitsalltag von Abgeordneten und beantwortet die Fragen der Schülerinnen und Schüler aus Garbsen und der Wedemark. Zum Programm gehörte auch ein Besuch auf der Terrasse der Reichstagskuppel und ein Mittagessen. Caren Marks hat der Besuch Spaß gemacht: „Die Schülerinnen und Schüler waren gut vorbereitet und interessiert", stellte sie fest.