Förderung für Heizung

Die Resser Voltigierer freuen sich über die von der Lotto-Sport-Stiftung gesponserte Infrarotheizung in ihrer Halle.

Dank Lotto-Sport-Stiftung müssen Volitis nicht mehr im Kalten turnen

Resse. Seit Jahresbeginn hat der RVC Wedemark für die kleine Halle eine Infrarot- Heizung . Dadurch können die Voltigierer auch im Winter Gymnastik- und Movietraining sowie begleitenden Unterricht anbieten. Während die Halle früher erst der Heu- und Strohlagerung, später der Pferdeunterbringung diente, wurde sie in den letzten zwei Jahren zunehmend für Fitness- und Holzpferdtraining genutzt, da den Voltigierern keine Hallenzeiten in den Turnhallen der Wedemark zur Verfügung standen. Mit der Anschaffung des galoppierendes Holzpferdes, nahmen auch Turngeräte wie Barren, Schwebebalken, Ringe und mehr Einzug in die „Voltihalle“.
Voltigierer haben bekanntermaßen, wie alle Pferdesportler, keine Angst vor kalten Temperaturen, aber die Infrarotheizung ist doch ein Luxus, über den sich die Mitglieder des RVC Wedemark sehr freuen. Der Dank geht an die Lotto-Sport-Stiftung, die mit der schnellen Antragsbearbeitung den RVC-Voltis eine riesige Freude gemacht hat.