Freitag Konzertabend in der „Mitte“

„Lichtjahr“ gibt am Freitag deutsche Popmuzsik zum Besten. Foto: Martin Huch

„Lichtjahr“ und „Leaves & Trees“ kommen nach Brelingen

Brelingen. Der Kulturverein Brelinger Mitte präsentiert nach dem Auftritt einer schwedischen Band nun am Freitag, 21. November, wieder etwas eher quasi Hausgemachtes: Zwei junge Hannoveraner Bands und dabei gleich zwei Geschwisterpaare machen den Abend zum „Heimatabend“ der anderen Art. „Leaves & Trees“ und „Lichtjahr“ teilen sich nicht nur einen Proberaum, sondern sind auch durch gemeinsame Mitglieder verbunden, die Bands zeichnen sich aber durch ganz unterschiedliche Sounds aus.
„Leaves & Trees“ um Sänger Fabian Baumert, Gewinner des „Musikrausch 2014“, stehen für handgemachten Indie-Folk-Rock und Singer-Songwriter-Musik mit modernen Einflüssen. Die Songs sind geprägt von Baumerts Auslandsaufenthalt in Kanada. Viel Zeit mit und für sich als auch die kanadische Mentalität haben Baumert zu vielen neuen Songideen inspiriert, die Lieder erzählen von Weite und transportieren nicht zuletzt durch Baumerts markante Stimme viele Emotionen. Seit 2014 arbeitet nun die Band zusammen an dem Sound von „Leaves & Trees“, dem neben mehreren E-Gitarren und Klavier zum Beispiel Banjo und Glockenspiel einen besonderen Charakter verleihen. Bei der Instrumentalisierung kann man sich vorstellen, dass die Jungs zwar laut, aber auch besonders gut leise können.
Die Band „Lichtjahr“ macht seit einem Umbruch zum Jahreswechsel deutschsprachige Popmusik. Viele Gitarrenklänge treffen auf knackige Rhythmen und einzelne elektrische Sounds. Eine zurückhaltende und atmosphärische Musikbasis entsteht, die aber auch durchaus mal rocken kann. Was bleibt ist viel Platz für Stimme und Texte. Lichtjahr kreieren auf der Bühne eine bodenständige und lockere Atmosphäre. Sie wollen der Welt nichts Neues erzählen, sondern sie an die schönen wie auch die schlechten Momente im Leben erinnern.
Das Konzert am 21. November beginnt um 20 Uhr, Einlass ist ab 19.30 Uhr. Die Eintrittskarten kosten fünf Euro im Vorverkauf und sind in der Buchhandlung von Hirschheydt (Mellendorf), Bücher am Markt (Bissendorf), im Freitagsbüro der Brelinger Mitte (9 bis 13 Uhr) sowie an der Abendkasse (für sieben Euro) erhältlich.