Ganztagsschule sucht Mitarbeiter

Außerschulische Partner ermöglichen Projekte und AGs

Wedemark. Die Vielfalt der Nachmittagsangebote liegt dem Team der Ganztagsschule sehr am Herzen. Schließlich wird die Vielzahl der unterschiedlichen Projekte und AGs erst durch die Kooperation mit außerschulischen Partnern möglich. Die Angebotspalette der Nachmittagsangebote kann die unterschiedlichsten Themenbereiche behandeln. Neben der Vermittlung von handwerklichen, technischen und sozialen Kompetenzen gehört auch die Förderung der geistigen Entwicklung der Schülerinnen und Schülern sowie Sport und Bewegungsangebote zu den Aufgaben der außerschulischen Kooperationspartner der Ganztagsschule Mellendorf. Einige Schülerinnen und Schüler lernen zurzeit zum Beispiel im Technik-Angebot reale Roboter zu entwerfen und zu programmieren. Andere verfeinern ihr musikalisches Talent im Rahmen des Band-Projektes „1st-Class-Rock“, in Zusammenarbeit mit der Musikschule Wedemark oder fördern ihr Sozialverhalten beim Angebot „Selbstbehauptung“, das für Jungen als auch für Mädchen gesondert stattfindet.
Wenn sie sich vorstellen können, montags, dienstags oder donnerstags in der Zeit von 15:00-15:50 Uhr Ihr Können und Wissen in einem kleinen Projekt für Kinder einzubringen, und Freude an der Arbeit mit Kindern im Alter von 11-14 Jahren haben, dann würde sich das Ganztagsschul-Team sehr freuen, sie begrüßen zu dürfen. Das Team freut sich schon auf Ihre zahlreichen und vielfältigen Ideen mit denen sie sich in der Ganztagsschule engagieren wollen! Für weitere Informationen über die Vergütung und andere offene Fragen steht Ihnen gerne Gabriel Braun, der Ganztagsschulkoordinator des Schulzentrums der Gemeinde Wedemark, in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung. Gabriel Braun Tel.: (0 51 30) 60937-23 oder E-mail an gabriel.braun@wedemark.de.