Gar nicht erst rein in die Schulden

Um die eigenen Finanzen kümmern kann Spaß machen

Wedemark. Gleich zwei Seminare – eines für Eltern und eines für Jugendliche ab 16 Jahren – werden zu diesem Thema von der vhs Hannover Land im April angeboten.
Am 12. April findet in Garbsen in der Realschule, Planetenring 11 von 19.30 bis 21 Uhr ein Seminar für Eltern: Schuldenfalle für Jugendliche: die richtige Hilfestellung im Umgang mit Finanzfragen statt. Lassen Sie sich überraschen, wie Schauspielerin Uta Beger zusammen mit zwei Kollegen das Thema Finanzen mal ganz anders betrachtet. In diesem Seminar geht es um die richtige Hilfestellung im Umgang mit Finanzfragen. Die Grundlage bilden die Seminarinhalte aus den Seminaren für Jugendliche (siehe unten). VA-Nr. B21414N, Entgelt: 14,70 Euro
Am 21. April können sich Jugendliche ab 16 Jahre in Wedemark-Scherenbostel, in der ehemaligen Grundschule, Fuhrenkamp 3 von 18 bis 19.30 Uhr zu diesem Thema von der Bankbetriebswirtin(BA) Jana Buchholz auch ohne Vorkenntnisse finanzielle Grundkenntnisse altersgerecht vermitteln lassen, um sicherer ins Leben zu starten. Inhalte sind : Erste Finanzangelegenheiten, erste Bankverbindung: Girokonto; Achtung Schuldenfalle - Handyvertrag und Dispositionskredit; Wie finanziere ich seriös den Führerschein? Was kostet die Unterhaltung eines Autos? Wie teuer ist der Auszug aus dem Elternhaus?; Erarbeiten einer persönlichen Ein- und Ausgabenrechnung für einen besseren finanziellen Überblick; steuerliche Freigrenzen - was darf ich verdienen, damit mein Kindergeld nicht „verfällt“?; Krankenversicherung - Was muss ich in der Ausbildung beziehungsweise als Berufsstarter beachten? VA-Nr. B144020, Entgelt zehn Euro. Telefonische Anmeldungen bei der vhs Hannover-Land unter der Telefonnummer (0 50 32) 98 19 -999.