Gemeinsame Weihnachtsfeier

Die Schützenjugend Hellendorf und die Jugendfeuerwehr feierten gemeinsam.

Jugendfeuerwehr und Schützenjugend hatten ihren Spaß

Hellendorf. Letzte Woche trafen sich gut 30 Kinder und Jugendliche im Dorfgemeinschaftshaus Hellendorf um dort mit Ihren Betreuern aus Feuerwehr und Schützenverein Ihre Weihnachtsfeier zu begehen. Nach der Vereinbarung der Patenschaft zwischen Jugendfeuerwehr und Schützenjugend Hellendorf im Sommer diesen Jahres kam man überein, die Weihnachtsfeier in diesem Jahr gemeinsam durchzuführen. Bei Musik, Nudelsalat mit Würstchen und Getränken ließen die Jugendlichen das Jahr ausklingen. Der Schneefall der vergangenen Tage verhalf zudem noch zu einer zünftigen Schneeballschlacht. Dank der guten Schneeverhältnisse im „Abfahrtsgebiet DGH“ konnte auch mit viel Spaß gerodelt werden.