Geschenke für Wohnungslose

Die Schüler der Realschule Wedemark präsentieren die beachtlichen Paketestapel, die Thomas Schenk anschließend in den Meckiladen nach Hannover transportierte.Foto: Privat

Katholische Kirchengemeinde und Realschule Wedemark engagieren sich

Wedemark. Die traditionelle Geschenkaktion für Wohnungslose in Hannover der Realschule Wedemark mit der katholischen Kirchengemeinde Wedemark bewegt auch in diesem Jahr viele Herzen und Hände. 101 festlich verpackte Geschenke, zum Teil mit lieben Weihnachtsgrüßen versehen haben die Schülerinnen und Schüler der Realschule Wedemark mit ihrer Lehrerin Mona Roth gepackt.Die Mitglieder der katholischen Kirchengemeinde in der Wedemark haben noch etwa 70 Pakete zusätzlich gepackt. Mit dem bis zum Dach gefüllten Transporter konnte Gemeindereferent Thomas Schenk den Wohnungslosen im Meckiladen in der Passarelle, am Raschplatz in Hannover, eine große Vorfreude auf die Weihnachtsfeier am Heiligabend machen. Die Geschenke werden dann in einer Tombola ausgelost und von den Sozialarbeitern der Diakonie an die etwa 170 Wohnungslosen verschenkt.