Gesunde Gewichtsregulation

das „gesund & aktiv"-Stoffwechselprogramm

Wedemark. „Auch wenn ich wenig esse, nehme ich einfach nicht ab.“ Diesen Satz hört man von vielen Menschen, die bereits mehrere Diäten durchgemacht haben – allerdings ohne dauerhaften Erfolg! Denn die vielen Diäten berücksichtigen nicht, dass der Stoffwechsel jedes Menschen einzigartig ist. Entsprechend individuell sollte also auch die Ernährung sein. Auch darf es nicht zu wenig Nahrung sein, da sonst gesunde Muskelmasse statt Fett abgebaut wird. Das „gesund & aktiv“- Stoffwechselprogramm führt in drei Schritten zum Erfolg: Der „gesund & aktiv“ Therapeut führt eine Vital- und Stoffwechselanalyse durch. Anhand von 42 Blutwerten, einer Stoffwechselmessung (Bio-Impedanz-Messung der Körperzusammensetzung) und persönlichen Angaben zum Gesundheitszustand wird ein detaillierter Ernährungsplan erstellt. Darin enthalten sind alle Nahrungsmittel, Gewürze und Getränke, die optimal zum Stoffwechsel passen. Das „gesund & aktiv“ Stoffwechselprogramm ist einzigartig und sollte nicht mit anderen Stoffwechselprogrammen verwechselt werden. Einzelheiten zur Ernährungsumstellung nach „gesund & aktiv“ erfahren Sie im Naturheilzentrum Mellendorf und unter www.gesund-aktiv.com. Eine weitere Möglichkeit, sich zu informieren bieten die regelmäßigen Info-Vorträge, die wieder am 20. April und am 18. Mai um 19 Uhr im Naturheilzentrum Mellendorf, Wedemarkstr. 17 stattfinden. (Eintritt 5 Euro). Anmeldungen erbeten unter 05130 / 97 43 47 (Susann Blank, Heilpraktikerin).