Gewerbeverein Elze hilft 30 Kindern beim Start in das Schuljahr!

Jan Müller (li.) und Thomas Frieske vom Gewerbeverein Elze bei der Schulkartonaktion 2012.
Elze. Bereits zum 5. Mal hat die Jugendgruppe Zwo-Do-Mo der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Elze-Bennemühlen wieder für ihre Schulkartonaktion geworben.
Kindern und Familien direkt zu helfen, für die jede zusätzliche Ausgabe eine Belastung darstellt liegt der Jugendgruppe Zwo-Do-Mo besonderst am Herzen,
80 Kindern in der Wedemark konnte mit dem nötigsten zum Schulanfang geholfen werden.
Zahlreiche Bürgerinnen und Bürgen beteiligten sich mit selbstgepackten Paketen und Geldspenden an dieser Aktion.
Auch der Gewerbeverein Elze hat mit 30 Paketen geholfen. Durch den 2.Vors. Thomas Frieske und Jan Müller wurden die Pakete an die Jugendgruppe übergeben.
Diese reichten die Packete an die Schulen und Kindergärten weiter, die dann die Pakete diskret an die Kinder verteilten.
Danke an Alle, die dazu beigetragen haben das diese Hilfe möglich ist.
Die Jugendgruppe Zwo-Do-Mo wird die Schulkartonaktion auch weiterhin gestalten und hofft auf die Unterstützung der Wedemärker.