Goldener Herbstsonntag

Entspannt flanierten die Menschen durch Mellendorf. Hier an der Stucke-Kreuzung. Foto: A. Wiese

Viel Betrieb in Mellendorfs Straßen und Geschäften

Mellendorf (awi). Goldene Herbstsonne ließ den Bummel die Wedemarkstraße hinauf und die Seitenstraßen hinunter am Sonntag wieder zum Erlebnis werden. MPM hatte eingeladen und viele Wedemärker und Bewohner aus der Region waren der Einladung gefolgt, shoppten, klönten und ließen an diesem Tag auch gern die Küche kalt. Bratwürstchen, Kürbissuppe, Kartoffeln mit Quark und andere Leckereien standen dafür hoch im Kurs. Der Termin – nur eine Woche nach dem Bissendorfer Sonntag – war von einigen mit Skepsis beäugt worden. Doch die Besucher der Veranstaltung nahmen ihn ganz offensichtlich an, wenn auch in Gesprächen anklang, dass der vor einigen Jahren praktizierte verkaufsoffene Sonntag Ende November, der ganz deutlich schon vorweihnachtlich angehaucht war, auch seine Freunde hatte. Doch brauchten die Besucher auf weihnachtliches Flair auch jetzt im Oktober nicht zu verzichten: Auch jetzt kann man durchaus schon Weihnachtsgeschenke kaufen, in der Erlebnisgärtnerei Borgas gibt es bereits Weihnachtsdeko und sogar kleine Weihnachtsmänner sah man auf der Wedemarkstraße herumflitzen. Unterm Strich kann sich MPM durchaus über einen gelunenen verkaufsoffenen Sonntag freuen.