Grüner Teppich für Grünen-Ratschef

Die Grünen der Wedemark rollten ihrem Ratsvorsitzenden Ingemar Becker und seiner Frischangetrauten, Katharina Bergmann, den sprichwörtlichen grünen Teppich vor dem Bürgerhaus aus. Foto: A. Wiese

Ingemar Becker und seine Katharina spazierten über Rollrasen ins Eheglück

Bissendorf (awi). Die Wedemärker Grünen haben ihrem Ratsfraktionschef Ingemar Becker und seiner frisch gebackenen Ehefrau Katharina Bergmann den grünen statt des sprichwörtlichen roten Teppichs vor dem Bürgerhaus in Bissendorf ausgerollt. Über frischen grünen Rollrasen spazierten der 35-jährige Sozialwissenschaftler aus Elze und seine zwei Jahre jüngere Frau ins Eheglück, während die grünen Kollegen aus Rat und Ortsverband ihnen ein Spalier aus Sonnenblumen – allerdings wiederverwendbare künstliche – bereiteten. Am Ende des grünen Teppichs wartete ein Apfelbäumchen als Geschenk der Grünen für ihren Fraktionschef, der seit mehr als elf Jahren aktiv in der Kommunalpolitik ist und damals mit 24 Jahren jüngstes Mitglied im Gemeinderat war. So wunderte es nicht, dass viele der rund 150 Gäste, die die Trauung im Bürgersaal des Bürgerhauses am Sonnabendnachmittag verfolgten, aus dem politischen Umfeld kamen. Auch Bürgermeister Tjark Bartels mit Frau und die SPD-Bundestagsabgeordnete Caren Marks gehörten zu den Gästen, außerdem natürlich die Grünen Parteikollegen von Ingemar Becker. Der ist übrigens sehr sportlich, wenn es seine Zeit zulässt und bekennender Fan von Hannover 96. Seine frisch angetraute Ehefrau Katharina Bergmann ist 33 Jahre alt, aus Bissendorf, Sozialpädagogin, und sehr engagiert für ihre Mitmenschen. Sportlich ist sie als aktive Tennisspielerin ebenfalls und wie ihr Mann Fan von Hannover 96. Detaillierte Informationen, wie die beiden sich kennengelernt haben, waren vor Ort übrigens trotz mehrfacher Nachfrage nicht zu bekommen: „Man lernte sich in der Wedemark kennen – und eines Tages funkte es“, lautet die Version von Angela Klingrad, die Rasen-Event und Presseauflauf organisierte. Ingemar Becker ist außer Fraktionsvorsitzende der Grünen im Gemeinderat auch Mitglied im Ortsrat Elze/Meitze. Er ist Mitglied im Verwaltungsausschuss als Beigeordneter und Mitglied im Ausschuss für Bildung.