Grundschüler beweisen Kreativität

Die 17 Schüler der Brelinger Grundschulklasse 4a gestalten in der Brelinger Mitte die Koffer unter Anleitung ihrer Klassenlehrerin Brigitte Dörges-Grün und des bildenden Künstlers Edin Bajric. Foto: B. Stache

Aktion „Brelingen packt seine Koffer“ für Kultur im Dorf

Brelingen (st). Koffer richtig packen ist für manche Menschen eine hohe Kunst – ihre ganze Kreativität im Kofferpacken bewiesen am Dienstagvormittag die 17 Schüler der Brelinger Grundschulklasse 4a. Gemeinsam mit ihrer Klassen- und Kunstlehrerin Brigitte Dörges-Grün gestalteten sie unter Anleitung des bildenden Künstlers Edin Bajric in der Brelinger Mitte große und kleine Koffer. „Die Aktion ´Brelingen packt seine Koffer` ist Teil von Kultur im Dorf“, erklärte Edin Bajric. Die Veranstaltung steht in diesem Jahr am Pfingstwochenende 14. und 15. Mai unter dem Motto „Auf der Suche nach dem Hafen“. In verschiedenen Workshops mit den Schwerpunkten Theater, Kunst und Klang gestalten derzeit Interessierte und Künstler gemeinsam für den Brelinger Event, darunter auch das „Kofferpacken“, an dem sich die Schüler der dritten und vierten Klassen der Grundschule Brelingen sowie Erwachsene beteiligen. „Die Inhalte der Koffer können in Richtung Reisen gehen oder Phantasie beinhalten“, beschreibt Edin Bajric das Ziel. „So haben die Erwachsenen beispielsweise Koffer zu den Themen Panama und Landpartie gestaltet. Bei den Kindern überwiegen Reisen und Landschaften.“ Eine Schülergruppe brachte in ihrem Koffer eine Straße im Wald mit blauem Himmel und weißen Wolken unter. Eine andere schuf eine Wüstenlandschaft mit Dschungel, kleinem Dorf, Ozean und der Brelinger Mitte. Ein weiteres Motiv zeigte eine Pferdekoppel, wie sie die Schüler aus Brelingen täglich erleben. „Die Klasse ist sehr ideenreich und kreativ“, freute sich Klassenlehrerin Brigitte Dörges-Grün. „Sie haben die ganze Planung und das Organisieren der Materialien zur Gestaltung der Koffer eigenständig vorgenommen. Ich habe nur den Zeitrahmen zur Verfügung gestellt.“ Eine Besonderheit hat sich der bildende Künstler Edin Bajric für das Brelinger Kulturwochenende im Mai zusätzlich ausgedacht: Koffer, aus denen Interviews ertönen. Diese stammen von den Erwachsenen und Kindern, die an der Koffergestaltungsaktion teilgenommen haben. „Wir haben auch noch weitere Überraschungen, die verrate ich aber nicht“, machte Edin Bajric neugierig. Es lohnt sich auch deshalb, am 14. und 15. Mai nach Brelingen zu kommen und Kultur im Dorf mit seinem vielfältigen Angebot zu erleben – zum zehnjährigen Jubiläum des Kulturvereins Brelinger Mitte.