Hauptgewinn ging in die Wedemark

bauSpezi-Marketingleiter Dr. Jochen Wesemeier (v.l.) gratulierte Gewinner Christoph Hellrung ebenso wie Juniorchef Sebastian Marks und Einhell-Gebietsverkaufsleiter Dietrich Uhlemann. Foto: A. Wiese

bauSpezi Marks: Christoph Hellrung freut sich über Maschinenpaket

Bissendorf (awi). Zum 30-jährigen Jubiläum des bauSpezi-Systems gibt es dieses Jahr in allen zugehörigen Markten jeden Monat eine Verlosung mit hochwertigen Preisen. Und gleich der erste Hauptgewinn der Januar-Verlosung ging in die Wedemark: Gestern überreichte Einhell-Gebietsverkaufsleiter Dietrich Uhlemann gemeinsam mit bauSpezi-Marketingleiter Dr. Jochen Wesemeier und dem Bissendorfer Juniorchef Sebastian Marks ein neunteiliges Einhell-Maschinenpaket. Glücklicher Gewinner ist Christoph Hellrung aus Mellendorf. Er ist jetzt stolzer Besitzer eines Kompressors, einer Absauganlage, eines Aschefilters, einer Tischkreissäge, einer Baukreissäge, einer Universalsäge, eines Nass-Trockensaugers, eines Druckluft-Tackers und eines Druckluftzubehörsets im Gesamtwert von rund 1.500 Euro. Christoph Hellrung freute sich sehr über seinen hochwertigen Gewinn, mit dem er in Haus und Garten einiges anfangen kann. Er selbst ist als Fleischer zwar nicht direkt aus der Branche, die beruflich mit solchen Maschinen arbeitet, aber sein Vater sei Tischler und werde ihn schon in die Sägen einweisen, so Hellrung.