Herzliches Dankeschön an die Kunden

19 prall gefüllte Kartons mit haltbaren Grundnahrungsmitteln und Konserven für die Langenhagener Tafel kamen bei der Aktion von EDEKA Lüders in Wennebostel zur Freude des Tafel-Teams zusammen. Foto: A. Wiese

EDEKA Lüders und die Langenhagener Tafel freuen sich über die tolle Aktion

Wedemark/Langenhagen (awi).Wenn alle ein bisschen abgeben, kann ganz vielen geholfen werden – dieses Prinzip hat sich auch bei der jüngsten Aktion der EDEKA-Märkte zugunsten der Tafeln wieder bewahrheitet. Für die Langenhagener Tafel bat der EDEKA-Markt Lüders in Wennebostel seine Kunden zwei Wochen lang, bei ihrem Einkauf ein oder zwei Teile für die Langenhagener Tafel miteinzukaufen. Denn die von Ehrenamlichen getragene Einrichtung für Bedürftige in Langenhagen und der Wedemark braucht neben den Frischwaren, die sie von den Supermärkten bezieht und wöchentlich weiterverteilt, auch haltbare Grundnahrungsmittel wie Nudeln, Reis, Mehl, Zucker oder Konserven. An mehreren Tagen erklärten Ingrid Goehmann und Ursel Cieslik von der Tafel, was es mit der Aktion auf sich hat. Jetzt holten die Tafel-Vorsitzende Jutta Holtmann und ihr Team 19 prall gefüllte Kisten ab und sagen allen EDEKA-Kunden und natürlich auch Inhaber Mario Lüders ganz herzlich Dankeschön!