Hilfe für Kinder in Not

Edeltraud Schampera (von links), Eva Wichmann und Guido Gerasch freuen sich auf große und kleine Besucher am Pavillon der UNICEF-Arbeitsgruppe Südheide in Mellendorf. Foto: B. Stache

UNICEF informiert über Nothilfemaßnahmen und sammelt Spenden

Mellendorf (st). Die UNICEF-Arbeitsgruppe Südheide hatte am Sonntag zum Tag der offenen Tür nach Mellendorf eingeladen. Vor und im UNICEF-Pavillon konnten sich die Besucher über die vielfältigen Aktionen des Kinderhilfswerks der Vereinten Nationen informieren. Die jugendlichen Besucher hatten ihre Freude am Glücksrad und beim Wurfspiel, wo es kleine Preise zu gewinnen gab. Spenden der Erwachsenen waren willkommen. „Unsere DM-Münzen-Sammelaktion kam bei den Besuchern sehr gut an“, erklärte Eva Wichmann „Viele haben versprochen, noch einmal vorbeizuschauen und von zu Hause DM-Münzen mitzubringen.“ Gut nachgefragt waren die frischen Waffeln. „Die gehen gut weg – gegen eine Spende“, freute sich Anne Gerasch.