Hobbykreisausstellung war super besucht

Selbst gemachte Hüte und Mützen gehörten zu den ganz besonderen Angeboten der Hobbykreisausstellung in der Mehrzweckhalle.

Hobbykünstler übertreffen sich jedes Mal wieder selbst – beeindruckende Vielfalt

Bissendorf (awi). Ostern war natürlich das beherrschende Thema der Frühjahrsausstellung des Hobbykreises in der Bissendorfer Mehrzweckhalle. Doch gelingt es den Hobbykünstlern aus der Wedemark und der Region jedes Jahr aufs Neue, wieder mit anderen Dingen zu überraschen. Ganz andere Farben, Formen und Materialien herrschten dieses Jahr bei der Osterdekoration vor und animierten auch diejenigen zum Spontankauf, die „eigentlich schon alles haben“. Das Wetter spielte auch mit, dennoch ist die seit Jahren vom Publikum sehr gut angenommene Veranstaltung „kein Selbstläufer“, betonte die Vorsitzende Gabriele Goetze: „Wir müssen uns immer wieder enorm anstrengen, was Neues einfallen lassen, neue Teilnehmer gewinnen.“ Und genau das ist den Organisatoren erneut gelungen. Der Bummel durch die zweitägige Ausstellung war auf jeden Fall wieder ein ganz besonderes Erlebnis!