Zum Beitrag
1 von 2

Immer wieder entsorgen Unbekannte Müll auf dem Grundstück von Selahattin Kibrislioglu am Langen Acker im Gewerbegebiet. Eigentlich sollte das Grundstück nach der vom Rat beschlossenen Rückabwicklung längst wieder im Besitz der Gemeinde sein, doch konnte nach Auskunft der Gemeinde noch keine Einigkeit über die zu zahlende Endsumme erzielt werden. Dennoch ärgert sich natürlich auch die Gemeinde über die illegale Müllentsorgung. Foto: A. Wiese

Bild 1 von 2 aus Beitrag: Rückabwicklung zieht sich in die Länge