JULIANER lernen Monster zeichnen

Berlinerin Charlotte Hofmann gibt Kindern Tipps für ihr eigenes Booklet

Bissendorf (awi). Charlotte Hofmann hat Design mit Schwerpunkt Illustration an der Fachhochschule in Münster studiert. Seitdem lebt und arbeitet sie in Berlin. Neben Kinder- und Geschenkbüchern zeichnet sie vor allem gerne Karikaturen auf Veranstaltungen, außerdem Comics. In Workshops zum Thema „Zeichnen wie Greg“, Comics und „Monstermania“ vermittelt sie Kindern die Grundkenntnisse zum zeichnerischen Geschichtenerzählen. So auch am Montag imRahmen des JULIUS-CLUBS zwei Gruppen im Bürgersaal im Bürgerhaus: Die Kinder fertigten ihr eigenes Grundmonster und falteten dann ein Minibooklet, in dem das Monster eine Geschichte erzählt, zum Beispiel, dass es gerne Spaghetti isst oder warum es nur ein Auge hat. Die Kinder waren mit Feuereifer bei der Sache und Charlotte Hofmann hatte genauso viel Spaß wie bereits 2012 bei „Zeichnen wie Greg“.