Junge Kunst für Leute von heute

Künstlerin Dima stellt in Ahlden aus

Wedemark/Ahlden. Unter dem Titel „junge Kunst für Leute von heute“ stellt die aus der Wedemark stammende Künstlerin Díma aufgrund des positiven Feedback im März einen Großteil ihrer Werke zur „Faszination Afrika“ noch einmal aus. Gleichzeitig spiegelt eine erstmalige Präsentation zum Thema „Blüten-Blatt-Rinde“ den qualitativ und dekorativ hohen Wert ihrer Arbeiten wider. Außerdem möchte die Künstlerin Díma ein Projekt gegen Arbeitslosigkeit der „Galerie Vielfalt“ aus Stadthagen unterstützen und lässt von dort angefertigte „Blumen für die Ewigkeit“ erblühen. Die Ausstellung beginnt mit der Vernissage am Sonntag, 4. Mai, von 16 bis 20 Uhr und kann bis zum 14. Mai täglich von 15 bis 19 Uhr (außer Donnerstag) oder nach telefonischer Vereinbarung unter Telefon (05164) 3 44 02 81 besucht werden.