Kinder verpacken fleißig Geschenke

Die Kinder des St. Michaelis-Kindergartens mit dem vollbepackten Bollerwagen für „Weihnachten im Schuhkarton“.

Kita St. Michaelis macht mit bei „Weihnachten im Schuhkarton“

Bissendorf. Die Evangelische Kindertagesstätte St. Michaelis beteiligte
sich an der weltweiten größten Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“. 25 Schuhkartons haben die Kinder und Eltern der Kita Standorte Kranichweg und Güldener Winkel mit Spielzeug, Kleidung, Stiften, Zahnbürsten, Malbüchern und Schokolade in den vergangenen Wochen gesammelt und verpackt. Die Präsente für Jungen und Mädchen gestalteten die Kinder mit viel Engagement und Phantasie.
Am 15. November wurde der Bollerwagen beladen und die Fracht zu der Sammelstelle in Bissendorf – MIKADO , Am Markt – transportiert. Im Gepäck war auch ein Geldbetrag gesammelter Elternspenden zur Unterstützung der anfallenden Transportkosten. Auf diese Weise wurden die Kinder sensibilisiert für die Bedürfnisse und Wünsche anderer Kinder in der Welt. Was für die Kinder hier täglich selbstverständlich zur Verfügung steht ist für viele Kinder in der Welt das einzige Weihnachtsgeschenk.