Kindergartenkinder erobern Eisstadion Mellendorf

Die Eisfläche war fest in der Hand der Kindergartenkinder.
Mellendorf. Die Tradition lebt fort. In den ersten Tagen der „neuen Eislaufzeit“ sind es die Kleinsten, die Kindergartenkinder der Wedemark und Umgebung, die am Freitagfrüh mit ihren Erzieherinnen und Eltern im Mellendorfer Eisstadion das Eis eroberten. Ausnahmsweise durften die Kinder das Eis auch ohne Schlittschuhe betreten. „Wir haben zwar 700 Paar Schlittschuhe, doch die Größen zwischen 25 und 32 waren fast vollständig ausgegeben“, so Kathrin vom Ice-House Team. Für viele Kinder war es der erste Kontakt mit einer Eisfläche.