Kita Wennebostel macht Musik

Musiklehrer Chistoph Meyer (von rechts) und Musikschulleiter Dieter Stein mit den Erzieherinnen und Kindern der Kita Wennebostel beim Anbringen des Kooperationsschildes. Foto: A. Wiese

Musikschule bringt das offizielle Schlld mit

Wennebostel (awi). Einmal in der Woche kommt Musiklehrer Christoph Meyer in den Kindergarten Wennebostel und macht mit den Kindern eine Dreiviertelstunde Musik. Das Projekt in Kooperation mit der Musikschule Wedemark ist so konzipiert, dass innerhalb eines Jahres jedes Kind davon partizipiert. Da wird gesungen, Rhythmusspiele gespielt, die Geschichte von Peter und der Wolf erzählt, Sing- und Bewegungsspiele und auch mal Tänze eingebaut. Und auch verschiedene Instrumente lernen die Kinder dabei kennen. Gefördert wird das Projekt vom Land Niedersachsen. Der Förderverein der KiTa Wennebostel beteiligt sich ebenfalls an der Finanzierung. Jetzt brachte Musikschulleiter Dieter Stein das offizielle Kooperationspartner-Schild mit, das außen an der Kita angebracht darauf hinweist, dass hier Musik gemacht wird. In der Wedemark sind insgesamt sechs Kitas dabi: Außerdem Wenenbostel noch Hellendorf, Domino, Resse, Abbensen und die Zwergenburg in Elze. Musikschulleiter Dieter Stein freut sich über Planungssicherheit bis 2021 und die breite Zustimmung bei allen Beteiligten.