Lindwedel rockt am Sonnabend

Die Rimshots werden beim Open Air dabei sein.

Wedemärker Bands dabei

Lindwedel/Wedemark. Am kommenden Sonnabend ist es soweit. Der Heimatverein Lindwedel veranstaltet am Sonnabend, 24. Juli, auf dem Gelände des SV Lindwedel – Hope ein Open Air. Der Einlass ist um 17 Uhr. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr mit der Begrüßung durch den Bürgermeister Axel Wehberg und dem Vorsitzenden des Heimatvereins Michael Pradel. Der Heimatverein sorgt nicht nur für ein abwechslungsreiches rockiges Musikprogramm, sondern auch für das leibliche Wohl. Neben den üblichen Verpflegungsständen wird auch ein Cocktail, Sekt und Weinstand besetzt sein. Die Band „Katastroofe“ aus dem Raum Schwarmstedt wird das Open Air eröffnen. Als weitere musikalische Akts folgen die Bands Apollo Sonor und Herr Flamingo aus der Wedemark bevor die Lindwedeler Band „ The Rimshots“ die Bühne betreten wird. The Rimshots haben in diesem Jahr bereits 15 Konzerte in Norddeutschland absolviert. Unter anderen spielten sie als Gewinner eines Bandcontestes in der fast ausverkauften Bluesgarage in Isernhagen. Am kommenden Sonnabend werden sie zahlreiche neue Songs vorstellen. Der Heimatverein freut sich über zahlreiche Besucher aus Lindwedel, Schwarmstedt und Umgebung.