Lions Club Wedemark feiert Geburtstag

Architekt Dieter Müller aus Elze übernahm das Präsidentenamt im Lions Club Wedemark am 1. Juli von Renate Nonn.

Dieter Müller neuer Präsident – Lions, Polo&Kids-Turnier

Wedemark. Wie jedes Jahr wechselte zum 1. Juli der Präsident im Lions Club Wedemark. Dieter Müller, selbständiger Architekt aus Elze, übernahm das Amt von Renate Nonn. Und Dieter Müller hat im neuen Lions-Jahr viele Aufgaben zu bewältigen. Am Wochenende 11./12. September findet bereits zum 8.Male das Benefiz-Poloturnier „Lions, Polo & Kids „ in Maspe statt. Bei hoffentlich gutem Wetter spielen hier aus Damen und Herren gemischte Polo-Teams den „50/50 Cup“ aus. Wer das Polo-Turnier im Mai verpasst hat, sollte sich diesen Termin keinesfalls entgehen lassen. Hauptpersonen sind jedoch die Kinder, und das in zweierlei Hinsicht: Zum einen werden für die Kinder viele spannende Spiele rund um Polo organisiert, zum anderen kommt der gesamte Erlös des Turnieres Institutionen in der Wedemark zugute, die benachteiligte Kinder unterstützen. So konnten sich im letzten Jahr zum Beispiel die „Schule unter den Eichen“„ oder der Kinderschutzbund Wedemark über vierstellige Zuwendungen freuen. Beginn ist am Samstag um 14 Uhr, am Sonntag um 13 Uhr. Am Sonnabend, 6.November, feiert dann der im Jahre 2000 gegründete Club mit einem festlichen Ball sein zehnjähriges Bestehen. Mit einer Broschüre soll die Clubgeschichte dokumentiert werden, in der immerhin fast 100.000 Euro an Spenden eingesammelt, durch Veranstaltungen eingenommen und vollständig an bedürftige Mitmenschen weitergereicht wurden. Denn das ist es, was diesen Club auszeichnet. Er handelt und unterstützt ehrenamtlich, wo viele nur sagen:
Da müsste man mal helfen. Und dafür sind die Unternehmer und Führungskräfte, aus denen der Club besteht bereit, bei ihren Aktivitäten energisch anzupacken.
Parallel zum Weihnachtsmarkt in Bissendorf wird am Sonntag, 5. Dezember, das Adventskonzert in der St.Michaeliskirche stattfinden. Hier kann der Lions Club Wedemark auf die langjährige Unterstützung der Musikschule Wedemark zurückgreifen, die unter der bewährten Leitung von Dieter Stein wieder ein tolles Musikprogramm zusammenstellt. Lions kann auch eine Abkürzung für „ Leben ist ohne Nächstenliebe sinnlos“ sein. Bei allen Aktivitäten stehen die Mitglieder des Club gern zur Verfügung, um weitere Informationen über den Club und seine Arbeit zu geben.