Malwettbewerb kennt viele Sieger

Kai-Martina Hildebrandt beschenkt die drei kleinen Malwettbewerb-Lossieger Lorin (von links), Elias und Hanna mit einem Gutschein von Spielwaren Bertram in Mellendorf. Foto: B. Stache

MC Wedemark und die Heinrich Depping GmbH beschenken Kinder

Bissendorf (st). „Wir haben uns sehr darüber gefreut, wie viele Kinder mit großem Eifer und Geduld gemalt haben“, erklärte Kai-Martina Hildebrandt vom Vorstand des MC Wedemark anlässlich der Preisverleihung für den Kinder-Malwettbewerb. Dieser war vom MC und der Firma Heinrich Depping während des Bissendorfer Sonntag im September angeboten worden. Insgesamt 33 Ausmalbilder haben die jungen Künstler im Alter von zwei bis zehn Jahren zustande gebracht – Auto, Trecker, Planierraupe oder Teddybär auf Motorrad lauten die Bildunterschriften. In den Galerieräumen von Hensel Türen Bissendorf fand die Preisverleihung statt. „Ich habe eine gelbe Planierraupe gemalt“, erzählte der sechsjährige Simon begeistert. Jedes Kind erhielt für sein Bild eine Medaille und ein kleines Spiel. Zusätzlich wurden noch drei weitere Preise verlost. Der achtjährige Elias durfte sich über den ersten Preis freuen, Hanna (6) erhielt den zweiten und Lorin (10) den dritten – einen Gutschein von Spielwaren Bertram in Mellendorf.