Mehr als 3,5 Promille

Mit mehr als 3,5 Promille Lkw gefahren Essel: Mit
mehr als 3,5 Promille war am Montag ein Lkw-Fahrer auf der Autobahn 7
unterwegs. Das Fahrzeug wurde auf dem Parkplatz der Raststätte
Allertal gestoppt. Als der Fahrer bei einem Alkoholtest mehr als 3,5
Promille pustete, nehmen die Polizeibeamten ihm den Führerschein und
Lkw-Schlüssel ab. Gegen den 31 Jährigen aus dem Kreis Nienburg wurde
jetzt ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr
eingeleitet.