Mellendorfer Regenbogen e.V. mit neuem Vorstand

Caren Holstein-Lemke (v. l.), Birgit Zimmermann und Sabrina Schinkel bilden den neuen Vorstand des Fördervereins. Es fehlt Diana Janicki. Foto: B. Stache

Sponsorenlauf spült 9000 Euro in das Kindergarten-Küchenprojekt

Mellendorf (st). Bereits im Juni war der Mellendorfer Regenbogen e.V. – Förderverein der ev.-luth. KiTa Mellendorf zu seiner vierten Mitgliederversammlung zusammengekommen und hatte unter anderem einen neuen Vorstand gewählt. Sabrina Schinkel führt den Verein seitdem als erste Vorsitzende, Caren Holstein-Lemke ist zweite Vorsitzende, Diana Janicki Schatzmeisterin und Birgit Zimmermann fungiert als Schriftführerin. Während der Versammlung trug der bisherige Schatzmeister Stefan Matthaei zu den Finanzen des Vereins vor: es ergab sich ein Einnahmenüberschuss in Höhe von 1.700 Euro. Die vorherige erste Vorsitzende, Alexandra Matthaei, berichtete über die Aktivitäten des Vereins im vergangenen Kindergartenjahr 2012/2013. Im Juni 2012 hatte der Kindergarten zusammen mit dem Förderverein die Arbeitsgruppe „Küchenprojekt“ zur Finanzierung einer neuen Küche für den Kindergarten gegründet. Die offizielle Auftaktveranstaltung für dieses Projekt war der Sponsorenlauf im Mai 2013, dessen Erlös in Höhe von 9.000 Euro vollständig in das Küchenprojekt floss. Die 300 Euro Organisationskosten für den Lauf hatte der Förderverein übernommen. Beim Sommerfest der KiTa im Juli 2012 richtete der Förderverein die Kaffeestube aus und kaufte noch zwei Holzfußballtore im Wert von 700 Euro für den Außenbereich des Kindergartens. Der Sandkasten wurde mit neuem Sand befüllt, der alte Inhalt als Fallschutz unter die neue Kletterburg verteilt. Am 7. Oktober 2012 fand in Mellendorf der verkaufsoffene Sonntag statt, bei dem die Buchhandlung von Hirschheydt die Einnahmen aus ihrer Tombola dem Verein spendete und der Förderverein im Gegenzug einen Waffelverkauf vor der Buchhandlung organisierte. Von der Spende der Tombolaeinnahmen schaffte der Verein Bücher für die Krippe und den Kindergarten im Wert von 1.124 Euro an. Am 2. November 2012 war der Verein auf dem Laternenfest wie jedes Jahr mit einem Hot-Dog-Stand vertreten. 2013 wurden LEGO Steine für alle Kindergartengruppen gekauft. Um das Küchenprojekt erfolgreich abschließen zu können, bedarf es noch weiterer Spenden, erklärte Sabrina Schinkel am Samstagvormittag anlässlich eines Pressegespräches. „Zu Geburtstagen oder Jubiläen kann bei uns ein ganz besonderer Kochtopf abgeholt werden, der sich bestens für das Einsammeln von Spenden für unser Küchenprojekt eignet. Wir liefern auch Flyer dazu, die auf das Projekt aufmerksam machen“, erläuterte Caren Holstein-Lemke, die sich über jede weitere „Küchenspende“ freut. Die Bankverbindung lautet: „Mellendorfer Regenbogen e.V., Konto-Nr.: 6 12 61 20 00, Bankleitzahl: 25 19 00 01, Volksbank Hannover. Die erste Vorsitzende Sabrina Schinkel, Ansprechpartnerin für weitere Infos zum Verein, ist unter Telefon (0 51 30) 5 88 87 39 erreichbar.