Mellendorfer Schützen sind erfolgreich

Die KK-Mannschaft liegend mit Heiko Ziems (von links), Daniel Mußmann und Patrick Hoheisel wurde Zweite.
 
Anja Mußmann geht im Jugendbereich für den Schützenverein Elze bei den Deutschen Meisterschaften in München an den Start.

Jugendliche räumen beim Kreisfestschießen ab: Einzeln und mit der Mannschaft

Mellendorf. Bei den diesjährigen Kreisfestschießen hat die Jugend männlich mit Jean-Pascale Schramke Platz zwei und bei der weiblichen Klasse Josephine Lenz Platz eins und Lea Papenfuhs Platz zwei erreicht. Die Kooperationsmannschaft aus Mellendorfer und Elzer Schützen erreichte den ersten Platz. In der Seniorenklasse haben Adeline Kühn in der Seniorenklasse B weiblich Platz zwei, bei den männlichen Hans Kühn Platz eins und Bernhard Winkler Platz zwei erreicht. Ferner haben die ersten Wettkämpfe um den Kreismeistertitel stattgefunden, wo sich die Altersklasse-Auflage Mannschaft mit Karin Bösler (Einzel Platz drei), Claudia und Bernd Mußmann als Zweite platzieren konnte. Bei den Senioren haben die Mannschaften mit Adeline Kühn, Renate Winkler (Einzel Platz zwei) und Sieghard Zirnsack Platz zwei und Anneliese Gagelmann (Einzel Platz eins), Hans Kühn und Bernhard Winkler den dritten Platz belegt. Nach den Luftgewehr-Kreismeisterschaften wurden die Meisterschaften im Kleinkaliber ausgetragen. Auch in den Disziplinen konnten sich die Mellendorfer Schützen behaupten. Die Junioren Patrick Hoheisel, Heiko Ziems und Daniel Mußmann konnten sich im Liedendkampf die ersten drei Plätze sichern und waren somit auch Mannschaftssieger. Hans Kühn und Anneliese Gagelmann siegten bei 50 Meter Auflage in der Senioren/innen C Klasse und Adeline Kühn holte in der B Klasse den zweiten Platz. Adeline Kühn, Renate Winkler und Anneliese Gagelmann sicherten in der Mannschaft Platz drei. Bei 100 Meter Auflage ist Bernhard Winkler und Anneliese Gagelmann (Senior/innen) auf Platz eins und mit Sieghard Zirnsack als Mannschaft auf Platz eins. Die Altersschützen holten sich mit Bernd Mußmann (Einzel Platz 3), Claudia Mußmann (Einzel Platz 1) und Karin Bösler als Mannschaft Platz zwei. Monika Heinke belegte in der LG sitzend Auflage Disziplin den ersten Platz. Durch die guten Platzierungen bei den Kreismeisterschaften haben sich die Mellendorfer Schützen auch für die Landesmeisterschaft in den einzelnen Disziplinen qualifiziert. Bei den Wettkämpfen um die Landesmeistertitel wurden in diesem Jahr auch vom SV Mellendorf einige Medaillen mit nach Hause genommen. Den Anfang machte Claudia Mußmann, die sich für die LG-Auflage und KK 50 Meter- Auflage Disziplin jeweils den dritten Platz sichern konnte. Im Liegendkampf holte sich Patrick Hoheisel Platz drei und mit Heiko Ziems und Daniel Mußmann als Mannschaft Platz zwei. Dass die Junioren so gut abgeschnitten haben, ist auch der Kooperation mit der SG Bissendorf und dem SV Heitlingen zu verdanken. Des Weiteren werden zeitgleich mit den Landesmeisterschaften die Landesverbandskönige ausgeschossen. Erneut konnte sich Anja Mußmann den Titel der Landesverbandsjugendkönigin holen. Somit kann sie um die Titel der Landes- und Bundeskönigin kämpfen. Mutter Claudia Mußmann wurde bei der diesjährigen Bruchmeisterverpflichtung der Orden zur zweiten Prinzessin überreicht, nach dem sie beim Landeskönigsschießen im Mai den dritten Platz erreicht hatte.
Nachdem nun auch die Limitzahlen der Deutschen Meisterschaften in München feststehen, kann der SV Mellendorf mit einem Start im Jugendbereich durch Patrik Hoheisel im KK liegend und Anja Mußmann im Luftgewehr Freihand freuen, wobei Anja für den SV Elze startet.